insightD TechTalk

Live-Webinar am 8.3.23

 
Themen: FttH Sparpotentiale / dms@cloud / Datacenter - Cool & Heat
 



Wir laden Sie herzlich zu unserem nächsten Live-Webinar am 8.3.2023 ein,
mit drei Themen zur Auswahl in der Zeit von 9:30 bis 13:15 Uhr.

 
In unserem Live-Webinar „insightD-TechTalk“ geht es um aktuelle Themen der IT-Branche – die wichtigsten Facts kurz und prägnant vorgestellt.
 
Nutzen Sie die Möglichkeit, die DIERCK Gruppe und unser Leistungsportfolio im direkten Austausch kennenzulernen und individuelle Fragen einzubringen.
 
Dieses Mal mit folgenden drei Themen:
 
 
1) Sparpotentiale in FttH-Netzen trotz steigendem Bandbreitenbedarf (10G) und Betriebsanforderungen
Wann: 9:30 - 10:45 Uhr
 

Betreiber von FttH-Netzen stehen heute vor der Herausforderung, dass die operativen Betriebskosten durch höheren Bandbreiten- , Betriebsanforderungen und Energiekosten steigen. Um dem entgegenzuwirken, zeigen wir anhand von Beispielen schwedischer Netzwerkbetreiber nachhaltige und zukunftssichere Lösungen. Diese Lösungen helfen nicht nur Arbeitsaufwand und Kosten zu sparen, sondern bieten dem Kunden auch optimale Ergebnisse für seine Anforderungen.


 
2) Dokumentenmanagement in der Cloud (dms@cloud)
Wann: 11:00 - 12:00 Uhr

Die Digitalisierung und eine moderne Dokumentenmanagement-Lösung im Büro ist die nächste logische und notwendige Entwicklung in unserem schnelllebigen Zeitalter. Es ist keine Option, es ist eine Verpflichtung zur Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit, Motivation der Mitarbeiter und Einhaltung von Gesetzen (DSGVO/ GobD). Wir liefern die schönste, einfachste und effektivste cloudbasierte Dokumentenmanagement-Software für die digitalisierte Büroarbeit an jedem Ort, zu jeder Zeit und mit jedem Endgerät.

 
 
3) Datacenter – Cool & Heat – Nutzung der Abwärme zum Heizen

Wann: 12:15 - 13:15 Uhr
 
Serverräume und Rechenzentren verbrauchen jede Menge Strom – doch das ist nur die halbe Wahrheit. Denn durch die entstehende Serverwärme produzieren die IT-Räume auch Energie, die bisher oft ungenutzt in die Umwelt abgegeben wird. Mit fortlaufender technischer Entwicklung und in Zeiten der Energiekrise wird es interessant, diese Wärmeenergie an entsprechende Nutzer weiterzugeben. Die Herausforderung liegt neben der technischen Umsetzbarkeit auch in der Suche nach einem geeigneten Abnehmer. Eine Herausforderung für Nutzer und RZ-Berater. Wir beleuchten in unserem Slot die Abwärmenutzung, die Problemstellungen und die diversen Möglichkeiten und schauen im Speziellen, welchen Part die Prozessorkühlung dabei einnehmen kann.

Interessant? Dann melden Sie sich gleich hier an.

Infos & Anmeldung zu unserer insightD Serie
Infos & Anmeldung zu unserer insightD Serie